skip to Main Content
Personal Trainer Ausbildung

 

Die neuen Termine für die Personal Gesundheits- Trainer Ausbildung sind schon da:

Statistisch gesehen gibt es in Österreich immer mehr ältere Menschen.
Mit zunehmenden Alter kommen auch gesundheitlichen Schäden.
Abnützungen der Gelenke, Muskelschwund, Haltungsschäden, usw.
Deshalb gehen immer mehr ältere Menschen in Fitnesstudios, laufen, Nordic Walking, machen Wirbelsäugymnastik und lassen sich Personal- Gesundheits- Trainer ins Haus kommen.

Aber nicht nur ältere sondern auch junge Menschen leiden immer mehr unter den sogenannten Zivilisations-Krankheiten:

schlechte Ernährung mit minderwertigen (denaturierten und nährstoffarmen) Nahrungsmitteln oder einseitige Ernährung mit zu wenig Ballaststoffen, Mineralstoffen und sonstigen Wirkstoffen (z.B. Vitamine, Spurenelemente, organisch gebundene Enzyme).
physische Belastungen durch Umwelteinflüsse (Umweltverschmutzung, Giftstoffe und Rückstände in Nahrung, Luft, Wohnung etc.)
psychische Belastungen durch soziale Fehlentwicklungen (Stress, Existenzängste, etc.)
Bewegungsmangel und einseitige Belastungen durch monotone Tätigkeiten bzw. übertriebene Bequemlichkeit und Komfort
Hier sind Personal Gesundheits Trainer gefragt.
Mit speziell auf den Kunden zugeschnittenen Trainingsprogrammen hilft der Personal Coach in vielen Bereichen.
Wie z.B.:

Betreuung im Fitness-Studio
Laufen oder Nordic Walking im Freien
Div. Entspannungs-Techniken
Massagen
Wirbelsäulen-Gymnastik
Ernährungs-Beratung
Motivation
Auf Grund der großen Nachfrage haben wir die Ausbildungen für das kommende Jahr 2009 von Samstag – Sonntag aufFreitag – Samstag verlegt. Wir bitten um euer Feedback.

 

 

 

 

Termine Wien:
demnächst

Inhalte:

Anatomie
Physiologie
Psychologie
Trainingslehre
Trainingsprinzipien
Energiebereitstellung
Sp. Zielg.
Ernärung
Entspannung
Sicherheitsrichtlinien
Technik- Training
Zusatzgeräte
Trainingsplan-Erstellung
Praktische Übungen
Trainings-Konzepte
Spezielle Zielgruppen
Lauf-Training
Nordic Walking
Entspannungs-Techniken

Zielgruppe und Voraussetzungen:

Alle Sportbegeisterten die ihr Hobby zum Beruf machen wollen
Alle Fitness, Aerobic-, Aqua-, Spinning-, Pilates-, usw. -Trainer, Masseuere, Shiatsu Therapeuten, Kinesiologen ua. die ihr Wissen ausbauen wollen um ganzheitlicher arbeiten zu können und um deine eigene Produktpallette zu vergrößern. Mehr Wissen = mehr Chancen am Arbeitsmarkt (siehe auch unter Bildungsqualität/ Allrounder)
Kosten: € 980,- (darin ist die Teilnahme am Lehrgang in Theorie und Praxis, Unterlagen und Teilnahme-Urkunde enthalten)

Speziel Angebot: Es ist möglich die Module auch einzeln zu buchen mit Nachweis eines Fitness Trainer, Masseur, Physio- Therapeuten.
Modul-Preis: € 280,- Modul

Veranstaltungsort: FloorA Fitness, Bergmillergasse 4, 1140 Wien

Prüfung:

Schriftliche Prüfung:10:30-12:00 Gebühr € 50,-
Praktische Prüfung: 13:00-16:00 GebÜhr € 50,-

Anmeldung

 

Back To Top